GERA-MASTERS 11./12.03.2017


Die 21. Gera-Masters sind vorbei und waren wieder geprägt durch ein breites Spektrum gezeigter sportlicher Leistungen sowie eine lockere und freundschaftliche Atmosphäre, die von vielen Teilnehmern als familiär empfunden wird. Es gab einige Deutsche Alterklassenrekorde, und ein Sportler aus Österreich darf auf Einträge in die Bestenlisten seines Landes hoffen.

Gern bedanken wir uns wieder bei allen Gästen, insbesondere aber auch für die gute Partnerschaft mit dem Schwimmverein Gera bei der Organisation sowie die Unterstützung als Kampfrichter durch weitere Helfer.

In Anlehnung an die Praxis beim DSV stellen wir die Ergebnisse für den standardisierten Datenaustausch wegen der Konzentration persönlicher Daten nicht ins Netz, senden sie aber den beteiligten Vereinen zur internen Auswertung auf Anforderung gern zu.

Die nächsten Gera-Masters sind für den 10./11.03.2018 vorgesehen.


Abends gemütliches Beisammensein

Sonnabend, 11.03.2017 ab 19:00 Uhr
in der Gaststätte Rübezahl, Friedrich-Naumann-Platz 3 in Gera
(200 Meter vom Pentahotel entfernt)
Speisen und Getränke nach Karte sind selbst zu bezahlen.
Begrenzte Platzzahl - um rechtzeitige Meldung wird gebeten.


Achtung: Durch fehlende oder unzulängliche Kommunikation zwischen Thüringer Schwimmverband und DSV steht im Wettkampfkalender unter

http://www.dsv.de/schwimmen/wettkampf-national/kalender-archiv/
eine ungültige Fassung der Ausschreibung. Sie unterscheidet sich in Punkt 12 von der aktuellen Version.


Die 5 Erstplatzierten

In einer von der viermal pro Jahr erscheinenden Zeitschrift swimsportMagazine im Herbst 2016 durchgeführten Umfrage nach dem beliebtesten Masters-Wettkampf Deutschlands belegten unsere GERA-MASTERS den 4. Platz. Wir freuen uns umso mehr, es unter die Top 5 geschafft zu haben, da wir doch ein kleinerer Verein sind, und bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns unterstützt haben.

Die beliebtesten Masters-Wettkämpfe Deutschlands

Platz 4: Internationale GERA-MASTERS